Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 4 - Mönchengladbach - Viersen

Seniorenfußball Männer/Frauen

Der Senioren-Fußball ist mit rund 185.000 Mitgliedern und 3.200 gemeldeten Mannschaften die Basis des Fußballs am Niederrhein. Von der Bundesliga bis in die Kreisklassen sind Spieler des Niederrheins aktiv und leben den Sport mit Leidenschaft.
Mit gleicher Leidenschaft und viel ehrenamtlichem Engagement sorgt der Fußballverband Niederrhein dabei für die richtigen Rahmenbedingungen und organisiert Spielklassen und Ansetzungen.

Wolfgang Jades
Wolfgang Jades - Foto: Bowinkelmann

Wolfgang Jades, Vorsitzender des Fußballausschusses: "Der Fußball am Niederrhein steht für Qualität im Sport. Unsere Vereine zeigen sich durch und durch als moderne und fußballbegeisterte Institutionen, die weit mehr sind, als einfache Sportanbieter. Der Vereinssport ist Teil der Gesellschaft und bringt sich positiv in den Alltag der Menschen ein. Dank der vielen ehrenamtlichen Helfer, die viel zu selten im Mittelpunkt stehen, haben wir eine wunderbare verlässliche Struktur für den Spielbetrieb geschaffen.
Die Fairness im Spiel zu erhalten und für attraktive Wettbewerbe im Verbandsgebietzu sorgen ist die Aufgabe, der wir seit über 60 Jahren mit Leidenschaft nachgehen."

22.01.2019

Niederrheinpokal: VfB Homberg - Wuppertaler SV auf 10. Februar angesetzt

Niederrheinpokal: VfB Homberg - Wuppertaler SV auf 10. Februar angesetzt

Es hat etwas gedauert, aber jetzt ist die Terminierung fix: Das einzige noch ausstehende im VfB Homberg gegen den Wuppertaler SV ist nun vom Fußballverband Niederrhein (FVN) auf Sonntag, 10. Februar, 14 Uhr, angesetzt worden. Aufgrund anfänglicher Bedenken seitens der Sicherheitsbehörden hatte die Ansetzung der Partie durch den FVN in Absprache mit den beiden beteiligten Vereinen einige Wochen lang gedauert.

Klar ist jetzt auch: Direkt im Anschluss an das Duell des gegen den wird im Homberger PCC-Stadion an der Rheindeichstraße um zirka 16 Uhr das Halbfinale im RevierSport-Niederrheinpokal ausgelost. Sollte es Verlängerung

17.01.2019

Tickets für U 21 ab sofort erhältlich: Frankreich spielt am 21. März in Essen

Tickets für U 21 ab sofort erhältlich: Frankreich spielt am 21. März in Essen

Die bestreitet am Donnerstag, 21. März, 18:30 Uhr, ihr erstes Heimländerspiel des Jahres 2019: Im Stadion Essen trifft das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz als Vorbereitung auf die U 21-EM auf den Nachwuchs des aktuellen Weltmeisters Frankreich. Nun ist der Ticketvorverkauf gestartet.

"Rahn, Hrubesch, Rehhagel, Lippens, um nur ein paar Spieler zu nennen, dazu die früheren Erfolge in den 1950er Jahren - in Essen wird Fußballtradition gelebt", sagt Stefan Kuntz. "Deshalb freuen wir uns darauf, das erste Heimspiel der Saison dort zu spielen. Wir hoffen, dass die Fans zahlreich ins Stadion kommen und uns ebenso

16.01.2019

Rahmenterminkalender der Herren für die Saison 2019/2020 steht

Rahmenterminkalender der Herren für die Saison 2019/2020 steht

Der des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) hat nun in seiner Sitzung den Rahmenterminkalender der Herren für die Fußballsaison 2019/2020 verabschiedet. Dieser ist somit gültig und steht ab sofort zur Verfügung.

Die Saison 2019/2020 beginnt im FVN mit der 1. Runde im RevierSport-Niederrheinpokal am Sonntag, 4. August, gefolgt von den 18er-Staffeln im Meisterschaftsbetrieb am Sonntag, 11. August, und den 16er-Staffeln eine Woche später am Sonntag, 18. August.

Letztmals vor Weihnachten 2019 wird am Wochenende 14/15. Dezember gespielt.

Nach der Winterpause geht es am Sonntag, 9. Februar 2020 (18er-Staffeln) bzw. am Sonntag, 16. Februar 2020 (16er-Staffeln), weiter.

12.01.2019

Die U 21 kommt nach Essen: Länderspiel gegen Frankreich am 21. März

Die U 21 kommt nach Essen: Länderspiel gegen Frankreich am 21. März

Die bestreitet am Donnerstag, 21. März, 18:30 Uhr, ihr erstes Heimländerspiel des Jahres 2019 im Stadion Essen gegen Frankreich. Dies wurde auf der Präsidiumssitzung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Hamburg am 7. Dezember beschlossen. Der Ticketvorverkauf startet am Donnerstag, 17. Januar, auch hier auf fvn.de.

Am Dienstag, 26. März, trifft das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz im letzten Länderspiel vor der EM auswärts auf England. Der Spielort wird noch festgelegt.

Die U 21-Europameisterschaft 2019 findet vom 16. bis 30. Juni in Italien und San Marino statt. In der Vorrunde trifft Deutschland auf Dänemark (17. Juni,